Malen für den Frauen*streik

Am Freitag-Nachmittag, 4. Januar, malen wir Transparente und Fahnen für die Mobilisierung für den Frauen*streik. Los geht es um 14 Uhr im Gemeinschaftsraum Warmbächli (Güterstrasse 8). Ob für eine Stunde oder für den ganzen Nachmittag – komm vorbei, wie es dir passt. Wir freuen uns!

Falls du nicht dabei sein kannst und trotzdem etwas beitragen möchtest: Wir brauchen noch alte Leintücher und andere Stoffe zum Bemalen. Bitte melde dich bei uns, wenn du Material abzugeben hast. Per Mail an: hc.ne1558368988kiert1558368988s-neu1558368988arf@r1558368988iw1558368988.

Wir können mit einem Beamer die Vorlagen auf unsere Fahnen und Transparente projizieren und so sehr schöne und genaue Bilder machen. Falls du eigene Ideen für eine Vorlage hast, bringt sie einfach auf einem Stick mit.

Die Fahnen und Transparente können bei verschiedenen Gelegenheiten genutzt werden, zum Beispiel an der Tour de Lorraine, am Women’s March 19.1.19 Anniversary gegen Gewalt an Frauen* aber auch für eure Balkone.

Im Anschluss ans Malen findet um 18 Uhr der Frauen*streik-Stammtisch statt. Wir kochen und essen zusammen im Gemeinschaftsraum Warmbächli und gehen danach gemeinsam an die Frauen*DiscoJanuar im Frauenraum.