Programm 14. Juni 2019

WIR SIND ÜBERWÄLTIGT!

Rund 70’000 Menschen haben am Freitag, 14. Juni, an unserer Kundgebung in Bern teilgenommen. Bundesplatz, Bärenplatz und die umliegenden Gassen waren pumpenvoll.

Unser Demozug durch die Berner Altstadt erstreckte sich über eine Länge von 2,5 km. Die letzten Teilnehmenden gingen los, als die ersten zurück auf dem Bundesplatz waren!

Ab den frühen Morgenstunden bis spät in die Nacht fanden verschiedene weitere Streikaktionen statt, an welchen zusätzlich ca. 30’000 Menschen teilnahmen. Alleine im Raum Bern! Die von den Gewerkschaften organisierten Streikaktionen sind hier nicht mitgerechnet!

WIR HABEN GESCHICHTE GESCHRIEBEN.

DANK EUCH!!!!!!!!!

> Medienmitteilung vom 14. Juni 2019, 21.50 Uhr
> Fotos und Texte vom heutigen Berner Frauen*streik-Tag

Programm

Punkt 11:00 Uhr steht alles still. Im ganzen Land verlassen Frauen ihren Arbeitsplatz und machen sich mit viel Lärm sicht- und hörbar. Zum Beispiel mit Trillerpfeife oder Pfannendeckel. Danach geht es zum gemeinsamen Streik-Mittagessen im öffentlichen Raum.

Punkt 15:24 Uhr wird die Arbeit niedergelegt. Bei durchschnittlich 20% weniger Lohn arbeiten Frauen ab jetzt gratis. Grund genug, den Arbeitsplatz zu verlassen.

Du machst eine eigene Aktion?
Wir wollen wissen, wie viele Frauen* mit uns streiken.
Schick uns am 14. Juni möglichst zeitnah ein Foto euer Streikaktion inkl. Anzahl beteiligter Personen und Ort per WhatsApp auf 079 906 45 12


in der Innenstadt

08:30 Abmarsch für Sternmarsch der Berner Kulturinstitutionen, gemeinsamer Endpunkt Kleine Schanze
Für mehr Transparenz!

08:30-10:00 Frauenstreik Breakfast, Impact Hub Bern

09:00-16:00 Pink Tax Station, Kornhausplatz

09:15-09:45 Petitionsübergabe „BloodyUnfair: Runter mit der Tampon-Steuer!“, Bundesterrasse, bei der Marzilibahn, Campax

10:00-12:30 Frauenstreik-Brunch im Polit-Forum Käfigturm
Brunch mit offener Bühne für Texte, Lieder, Gedichte usw. 
Anmeldung & Infos

10:15 Radioballet, Bahnhof Bern, Treffpunkt bei der Heiliggeistkirche
Bring dein Smartphone und Kopfhörer mit! Hier gibt’s mehr Infos dazu.

10:00-12:00 Podium 1991 Frauenbewegung damals – 2019 Frauenbewegung heute, Käfigturm Marktgasse 67 (Beschilderung beachten)
Flyer PDF

10:30 Kinderwagenumzug, Treffpunkt Bärengraben
Umzug mit oder ohne Kind(er) zum Bundesplatz, mehr Infos auf dem Flyer zum Kinderwagenumzug

11:00 Wir läuten die Glocken! Für mehr Gleichstellung und weniger Gewalt, Aarbergergasse
Stiftung gegen Gewalt an Frauen und Kinder

12:30 Streikaktion, Bärenplatz

15:00 Picknick, Kleine Schanze
Zvieri selber mitbringen
im Anschluss 15:30 Staubsauger-Aktion: 10 Gründe, warum die alten Frauen streiken, um 16:00 Uhr Spaziergang von der Grossen Schanze zum Bundesplatz
Gutes Alter für alle www.grossmuetter.ch

15:00 Besammlung Streikchor, Bärenplatz beim „Schachbrett auf dem Boden“
15:30 l’hymne de femmes

15:30 Treffpunkt Zytglogge für Frauen*, die in der unteren Altstadt arbeiten

16:00 Helvetia streikt! Am grossen Spielfest, Helvetiaplatz 

16:00 Frauen*kirchen-Streik, Heiliggeistkirche
Gleichberechtigung. Punkt. Amen.
mit weissem T-Shirt und pinkem Button
www.frauenbund.ch  www.kathbern.ch

18:30-19:30 Podium Jinologie, Bahnhofplatz

Färbe Bern violett!


Bundesplatz

07:00-09:00 plugging the city – Wir bespicken die Stadt mit unseren Botschaften, Kunstaktion

09:00-14:30 Aktion Weltentuch

ab 11:00 Streikküche

11:00-11:15 Streikpause mit Nationalrätinnen und Ständerätinnen
Die Möglichkeit für streikende Frauen, ihre Anliegen den Parlamentarierinnen mitzuteilen.

11:00-20:00  Radio Frauen*streik!

15:00 Programm mit Tanzgruppe Catherine Kocher,  Frauenstreikradio, Moderation Itziar Marañón und Sandra Künzi

15:30 Redebeiträge von Barbara Gurtner, Sabine Affolter, Tabea Rai

16:00 Redebeiträge von Hülya Genis und Emine Sariaslan, Karmen Ramírez Boscán

16:30 Frauen*streik-Chor, Singbüchlein hier herunterladen & kräftig mitsingen, organisiert vom Frauenchor der Reitschule Bern

17:00 Besammlung
Verlesung Manifest

17:30 Demo

18:30 Kundgebung
Redebeiträge von Vania Alleva, Sibylle Stillhart, Tamara Funiciello, Hediye Cicek, Natalie Imboden, Francesca Falk
Musik von Colibri und Curise Ship Misery

Flyer PDF

Komm und bring viele andere Frauen* mit!


in den Quartieren

07:00-23:59 Jinwar-Dorf in der Lorraine
Jinwar bedeutet auf kurdisch Ort der Frauen*. Die Lorraine ist heute ein Anlauf- und Verweilpunkt.

09:00 Kaffee & Gipfeli, Dorfplatz Wylergut, im Anschluss Fahrt mit dem Bus oder Velo an den Kinderwagenumzug

10:25 Diskussion „Warum schneiden Schülerinnen aus reinen Frauenschulen in MINT-Fächern besser ab als in gemischten Schulen“, Pausenplatz Gymnasium Kirchenfeld, im Anschluss Spaziergang in die Stadt
Flyer PDF

10:30 Apéro mit Input & grossem Kubus, Paulus Gemeinde
Kirchgemeindehaus, Freiestrasse 20

11:00 Yoga, Rosengarten
im Anschluss gemeinsames Mittagessen

19:00 Crêpes & Örgeli, organisiert von den Q-Frauen, Q-Laden Dammweg
Streikgründe PDF

09:00-21:00 Kinderbetreuung durch die Soli-Männer-Gruppe
im Kindertreff Chinderchübu, Sulgenbachstrasse 5a
Infos & Anmeldung (erforderlich)

Nimm einen Klappstuhl mit! Schliess dich einer Gruppe an!


Bern West

09:00-11:00 Café le Choix, Spielplatz Untermatt

11:00 Lärm für mehr Sichtbarkeit, Tscharni

11:30 Spaziergang in die Stadt, Treffpunkt Tscharni
oder Fahrt mit dem Tram in die Stadt

15:00 Wir laufen gemeinsam zum Bundesplatz, Treffpunkt Hirschengraben

Lade hier den Programmflyer herunter!


Universität & Hochschulen

07:00-11:00 Frauen*streik-Zmorge an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät
UniS, Schanzeneckstrasse 1, 3012 Bern

09:00-11:30 Streik-Zmorge, Mittelstrasse 43

11:00-23:00 Uhr Programm auf der Grossen Schanze
mit Reden, Musik, Poetry Slam und Barbetrieb
Infos www.frauenstreik-sub.info 

Unterschreibe das Hochschulmanifest!


Veranstaltungslokale

19:00 Kinofilm A Thousand Girls Like Me, Cinématte

21:00 Kinofilm We Want Sexual Equality,  Cinématte

Ab 20:00 Après-Streikbar, Dachstock

20:00  Musikalisches Politkabarett mit den „Linggi Schnure“, Ono Bern
Kollekte
 

22:00-00:30 Streikparty mit DJane „BARBIE“, Ono Bern
Kollekte

23:00 Frauenstreikparty, Dachstock
Tanzen bis in den Morgen!

Organisiere selber eine Streikaktion!


Biel

11:00 Beginn Programm, Zentralplatz
Alle Infos zum Programm in Biel gibt es hier.

Kehrsatz

10:00 Streik-Treffpunkt Blumenhof. Diskutieren, informieren, mitmachen
11:00 Wir machen Lärm
11:30  Mitbringbuffet – alle bringen was zur Verpflegung mit
12: 30 Chor «Vengé Destar»
13.30 Umzug durchs Dorf anschl. mit der S-Bahn nach Bern auf den Bundesplatz 
Programm auf Facebook
Flyer PDF

Köniz

08:30 Spaziergang zum Liebefeldpark über Niederscherli, Gasel, Treffpunkt Dorfladen Mittelhäusern

09:00-11:00 Brunch in der Heiteren Fahne Wabern
danach gemeinsam zum Bundesplatz

09:00-11:30 Streikpicknick, Liebefeldpark
Picknick mitbringen

11:00 Sitzstreik Vidmarhallen, Liebefeld
organisiert durch co-opera (SAH Bern)

Langenthal

11:00-15:00 Reden, Unterhaltung und Verpflegung
Marktgasse Langenthal
danach gemeinsam nach Bern an die Demo.

Langnau

15:30-16:30 „Frauen tragen die Welt“-Umzug, Treffpunkt im Pärkli beim Amtshaus (Regierungsstatthalteramt)
Flyer PDF

Neuenegg

06:45 Trottoirkaffee, Dorfplatz Neuenegg
Kaffeetassen und Klappstühle mitbringen

Ostermundigen

14:30-16:30 Picknick, Bushaltestelle Zollgasse
Flyer PDF
16:30 Gemeinsame Busfahrt zum Bundesplatz

 

Wohlen (BE)

14:00 Besammlig mit Apéro, Träffpunkt: Kipferhuus Hinterkappelen

16:00 ufs Poschi für ufe Bundesplatz
Froue für Froue. Nume mitenang si mir fürenang starch.

Informiere uns über eure Streikpläne!


zu Hause

Bestreike die Hausarbeit!
Spanne Freunde, Brüder, Partner, Ehemänner Väter und Grossväter dafür ein.
Hänge violette Fahnen, Transparente, Leintücher oder Wäsche sichtbar für alle auf.

09:00-21:00 Kinderbetreuung durch die Soli-Männer-Gruppe
im Kindertreff Chinderchübu, Sulgenbachstrasse 5a
Infos & Anmeldung (erforderlich)


am Arbeitsplatz

Trage Streikbuttons oder violette Kleidungsstücke, z.B. Halstücher, T-Shirts oder Socken, um die Solidarität zu bekunden.

Mach mit deinen Kolleginnen Streikpausen, Streikveranstaltungen und Streiktreffpunkte.

Für Informationen und Unterstützung zum Streik am Arbeitsplatz: Melde dich bei deiner Gewerkschaft! Alle Kontakte findest du hier.


digital

00:00-23:59 www.gendercampus.ch für einen Tag offline

00:00-20:00 Radio Frauen*streik! 

Höre live, was in der Schweiz passiert!


Diese Liste ist nicht abschliessend. Es finden noch unzählige weitere Aktionen in und um Bern statt.

Die verschiedenen Aktionen zum Frauen*streik in und um Bern werden von verschiedenen lokalen Gruppen unabhängig und dezentral organisiert. Die Verantwortung dazu liegt bei den einzelnen Veranstalter*innen und Teilnehmer*innen.

Unsere Koordinationsgruppe ist somit kein Organisationskomitee sämtlicher Aktionen in und um Bern im Rahmen des Frauen*streiks am 14. Juni 2019.

Die Veranstaltung auf dem Bundesplatz organisieren wir in Zusammenarbeit mit den Gewerkschaften.

Wir freuen uns auf einen bunten und vielseitigen 14. Juni!


Halte uns am 14. Juni auf dem Laufenden!

Wir wollen wissen, wie viele Frauen* mit uns streiken!

Schick uns am 14. Juni möglichst zeitnah ein Foto eurer Streikaktion inkl. Anzahl beteiligter Personen und Ort per WhatsApp auf 079 906 45 12

Teile eure Streikaktion am 14. Juni auf Facebook oder Instagram
#frauenstreik2019 #grèvedesfemmes2019 #frauenstreik #2019grevedesfemmes


Programmflyer

Flyer als PDF zum Download.