Programm 14. Juni 2019

Punkt 11:00 Uhr steht alles still. Im ganzen Land verlassen Frauen ihren Arbeitsplatz und machen sich mit viel Lärm sicht- und hörbar.
Zum Beispiel mit Trillerpfeife oder Pfannendeckel.

Punkt 15:24 Uhr wird die Arbeit niedergelegt. Bei durchschnittlich 20% weniger Lohn arbeiten Frauen ab jetzt gratis. Grund genug, den Arbeitsplatz zu verlassen.


in der Innenstadt

9:00 Sternmarsch der Berner Kulturinstitutionen, Kleine Schanze
Für mehr Transparenz!
Treffpunkt Kleine Schanze
Infos: www.dampfzentrale.ch

10:30 Kinderwagenumzug, Treffpunkt Bärengraben
Umzug mit oder ohne Kind(er) zum Bundesplatz, mehr Infos auf dem Flyer zum Kinderwagenumzug

11:00 mit viel Lärm auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam machen, Aarbergergasse

15:00 Picknick, Kleine Schanze
Zvieri selber mitbringen
Gutes Alter für alle www.grossmuetter.ch
im Anschluss
15:30 Staubsauger-Aktion 10 Gründe, warum die alten Frauen streiken
16:00 Spaziergang von der Grossen Schanze zum Bundesplatz

16:00 Frauen*kirchen-streik,Heiliggeistkirche
Gleichberechtigung. Punkt. Amen.
mit weissem T-Shirt und pinkem Button
www.frauenbund.ch www.kathbern.ch

18:3-19:30 Podium Jinologie, Bahnhofplatz

Nimm einen Klappstuhl mit. Schliess dich einer Gruppe an oder organisiere selber eine Streikaktion.

Färbe Bern violett!


Bundesplatz

09:00-14:30 Aktion Weltentuch

15:00 Beginn Programm
17:00 Besammlung
17:30 Demo
18:30 Kundgebung


Universität & Hochschulen

7:00-11:00 Frauen*streik Zmorge an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät
UniS, Schanzeneckstrasse 1, 3012 Bern

9:00-11:30 Streik-Zmorge, Mittelstrasse 43

11:00-23:00 Uhr Programm auf der Grossen Schanze
mit Reden, Musik, Poetry Slam und Barbetrieb
Infos www.frauenstreik-sub.info 


in den Quartieren

07:00-23:59 Jinwar-Dorf in der Lorraine
Jinwar bedeutet auf kurdisch Ort der Frauen* . Die Lorraine ist heute ein Anlauf- und Verweilpunk.

09.00-11.00 diverse Streik-Treffpunkte mit Kaffee und Kuchen

10:30 Apero mit Input & grosser Kubus, Paulus Gemeinde
Kirchgemeindehaus, Freiestrasse 20

09:00-21:00 Kinderbetreuung durch die Soli-Männer-Gruppe
im Kindertreff Chinderchübu, Sulgenbachstrasse 5a
Anmeldung erforderlich: hc.ne1558343858kiert1558343858s-neu1558343858arf@g1558343858nuuer1558343858tebre1558343858dnik1558343858


diverse Orte

11:00-14:00 Streikmenü in der BFF-Mensa, Monbijoustrasse 28

19:00 Kinofilm We Want Sexual Equality,  Cinématte

21:00 Kinofilm  A Thousand Girls Like Me, Cinématte

Ab 20:00 Après-Streikbar,Dachstock

23:00 Frauenstreikparty, Dachstock
Tanzen bis in den Morgen!


Kehrsatz

10:00 Streik-Treffpunkt Blumenhof

13:30 Unmzug durchs Dorf

Köniz

09:00-11:00 Brunch in der Heiteren Fahne Wabern
danach gemeinsam zum Bundesplatz

09:00-11:30 Streikpicknick, Liebefeldpark
Picknick mitbringen

Langenthal

11:00-15:00 Reden, Unterhaltung und Verpflegung
Marktgasse Langenthal
danach gemeinsam nach Bern an die Demo.

Neuenegg

06:45 Trottoirkaffee, Dorfplatz Neuenegg
Kaffeetassen und Klappstühle mitbringen

Wohlen (BE)

14:00 Besammlig mit Apéro, Träffpunkt: Kipferhuus Hinterkappelen

16:00 ufs Poschi für ufe Bundesplatz
Froue für Froue. Nume mitenang si mir fürenang starch.


zu Hause

Bestreike die Hausarbeit!
Spanne Freunde, Brüder, Partner, Ehemänner Väter und Grossväter dafür ein.

Hänge violette Fahnen, Transparente, Leintücher oder Wäsche sichtbar für alle auf.


am Arbeitsplatz

Trage Streikbuttons oder violette Kleidungsstücke, z.B. Halstücher, T-Shirts oder Socken, um die Solidarität zu bekunden.

Mach mit deinen Kolleginnen Streikpausen, Streikveranstaltungen und Streiktreffpunkte.

Für Informationen und Unterstützung zum Streik am Arbeisplatz: Melde dich bei deiner Gewerkschaft! Alle Kontakte findest du hier.


digital

00:00-23:59 www.gendercampus.ch für einen Tag offline

 


Halte uns am 14. Juni auf dem Laufenden!

Schick uns am 14. Juni ein Foto euer Streikaktion inkl. Anzahl beteiligter Personen und Ort per WhatsApp auf 079 906 45 12
Teile eure Streikaktion am 14. Juni auf Facebook oder Instagram 
#frauenstreik2019 #grèvedesfemmes2019 #frauenstreik #2019grevedesfemmes
(Wichtig: Nenne auch hier die Anzahl der beteiligten Personen und den Ort!)

 


Programmflyer

 

Flyer als PDF zum Download.